Surfing on Flowli

Kiefergelenk

Therapie CMD

Kiefergelenktherapie

Basierend auf einer umfassenden Diagnostik erstellen wir eine individuelle Therapie für Sie. Diese besteht zumeist in einer Schienentherapie und kann interdisziplinär an eine

  • orthopädische Therapie
  • physiotherapeutische Therapie
  • Schmerztherapie

geknüpft sein.

Danach kann eine Korrektur von Fehlbisslagen oder Fehlstellungen im Kiefergelenk durch funktionsgerechten Zahnersatz gefordert sein, evtl. kombiniert mit kieferorthopädischen Maßnahmen.


Erstattungsfragen

Wir behandeln privat sowie gesetzlich krankenversicherte Patienten gleichermaßen. Leider wird die Therapie von den gesetzlichen Krankenversicherungen nicht mehr erstattet [Sozialgesetzbuch V § 28 (2) 8].

Wir stellen Ihnen die betreffenden Leistungen auf Basis der amtlichen „Gebührenordnung für Zahnärzte“ privat in Rechnung.

Häufig werden die Behandlungskosten jedoch von privaten Zusatzversicherungen übernommen oder bezuschusst.

Darüber hinaus bieten wir auch die Möglichkeit der Ratenzahlung an. Hierfür arbeiten wir mit einer seriösen Abrechnungsgesellschaft zusammen. Scheuen Sie sich daher bitte nicht, uns nach alternativen Finanzierungsmöglichkeiten zu fragen.